Collio Pinot Grigio

Doc Collio Pinot Grigio

Rebsorte:
Pinot Grigio: kleine, kompakte zylindrische Traube mit kleinen, eiförmigen, gräulich-roten, leicht kupferfarbenen Beeren; schlichter Geschmack.

Name:
Collio Pinot Grigio

Reberziehungssystem:
 
Guyot-einfache Umkehrerziehung, ausgezeichnete Bepflanzungsintensität, kurzer Rebschnitt, 5-10 Knospen.

Zeitpunkt der Weinlese:
 
in der ersten Reifeperiode, während der ersten Dekade im September, je nach Klimaverlauf sogar noch früher.

Weinbereitung:
 
Die entrappten Trauben werden für eine lange Zeit in gekühlten Hydraulikpressen mazeriert, um die Antioxidans-Substanzen aus der Schale zu extrahieren, die vorteilhaft für den menschlichen Körper sind; der Most fermentiert bei kontrollierter Temperatur und wird dann in große Fässer abgefüllt.

Ausbau:
 
Der Wein ruht 6-7 Monate lang auf seinen eigenen Hefen in großen, ovalen Fässern aus drei verschiedenen Eichenarten.

Farbe:
goldgelb mit kupferfarbenen Lichtreflexen und einer Grauschattierung.

Aroma:
fruchtig, erinnert an Karamell, Banane und reifen Akazienhonig.

Geschmack:
 
trocken und weich, samtig, vollmundig, nussig, schmackhaft.

Zu servieren mit:
 
Fischvorspeisen, Aufschnitt, Rohschinken, gekochter Schinken, Culatello, Gnocchi mit Butter oder Ragout, Risotto „alla Milanese“ und Kräuterrisotto, gebratenem und gegrilltem Fisch, weißem und gekochtem Fleisch.

Serviertemperatur:
 
9-11 °C im Sommer und bei gutem Wetter und 12-14 °C im Winter; in einem langstieligen Glas servieren, das wie eine gerade erblühte Tulpe geformt ist.

Doc Collio Pinot Grigio de 0.00 KB 21 downloads

...
Leave Comment

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

löschenSenden